Isabelle la Belle

Isabelle la Belle

"Me Myself and I" - die 17. Theaterkreation der CieBuffpapier

Bar & Abendkasse ab 19h
Vorstellung 20h

Eintritt 30.00
mit Kulturlegi oder IV 20.00
Kinder 10.00


nur Barzahlung

Reservieren

Me Myself and I

Die 17. Theaterkreation der Cie Buffpapier ist ein Solo mit Franziska Hoby.

«Me Myself and I» sind drei fantasievolle Dämonen, die in der Traumwelt von Isabelle la Belle umherwandern und ihr das Leben zur Hölle machen. Wenn sie ihnen das Feld überlässt, erobert ein hübscher Cocktail über die Absurdität des Seins die Bühne und leistet ihr Gesellschaft. Dieser innere Versöhnung-Prozess dient hier als Heilmittel angesichts einer unerträglichen Einsamkeit.

«Me, Myself and I» ist ein höchst unterhaltsames, clowneskes Kabarett-Theater, das den ZuschauerInnen eine subversive, poetische und groteske Auseinandersetzung mit der Selbstinszenierung aufzeigt.

Spiel Franziska Hoby
Regie Stéphane Fratini
Konzept und Idee Cie Buffpapier

Website


Newsletter

Während der Saison informiere ich Dich ein- bis zweimal pro Monat über bevorstehende Kulturveranstaltungen im Barakuba.
Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick wieder vom Newsletter abmelden.

Anmelden